Programm Samstag, 1.2.25

Der Samstag startet mit den Guggenauftritten im Fasnachtsdorf. Der Nachtumzug ist dann der Startschuss in die  lange Partynacht mit dem Höhepunkt der Präsentation des neuen Waldhexen-Kostüms.

ab 15:00 h
Stimmung im Fasnachtsdorf

Guggenauftritte auf den Aussenbühnen und DJ im Festzelt

19:00 h
Nachtumzug

Wir tauchen ein in die magische Nacht des Holzlarventreffen mit unserem spektakulären, abwechslungsreichen Nachtumzug mit Teilnehmern aus der ganzen Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien und Liechtenstein

20:00 h
Das Fasnachtsdorf bebt

Fasnacht Total auf dem Festareal, das Fasnachsdorf bebt vor Energie und Freude - kommt, feiert mit uns bis zum Morgengrauen.

21:00 h
Servus aus Tirol

Mit ihrer fetzig-volkstümlichen Unterhaltungsmusik sorgen im Festzelt die drei von „Servus aus Tirol“ für Stimmung. Von echter Tiroler Volksmusik und volkstümlicher Stimmungsmusik, über deutsche Schlager und Oldies bis hin zur aktuellen Partymusik wird alles abgedeckt.

ab 21:00 h
Guggen- und Perchtenauftritte

Aussenbühne / Kaffeestube / Festzelt
Trommelwirbel und heisse Rhythmen - Die Guggen sind bereit die Bühne zu rocken und die Perchten zünden ihre Pyros.


23:00 h
Kostümpräsentation

Waldhexen aus aller Welt stürmen das Festzelt und die Siebner Waldhexen präsentieren das neue Kostüm

20:00 h
Echo vom Kontrabass

In der Kafistube.
Es geht Rund mit dem Echo vom Kontrabass und feinem Kafi-Luz.

20:00 h
Echo vom Stöcklichrüz

Im Raclettzelt.
Hier hört man das Echo vom Stöcklichrüz. Sie lassen den Käse schmelzen mit ihren heissen Klängen.

20:00 h
Häxehöhli

Bar mit DJ und Guggerauftritte
DJ (wer wirds wohl si) heizt die Stimmung an und die Guggen bringen sie zum kochen.

20:00 h
Eifach ä Bar

DJ (wer wirds wohl si) ist hier für die ausgelassene Feststimmung zuständig.

20:00 h
Treff-Bar

Der Treffpunkt inmitten des Fasnachtsdorfs.
Hier trifft man sich im vorbeigehen. Unterhalten wird man von DJ Spotify.

15:00 h
Foodcorner und Hüttli

Verpflegungsmöglichkeiten wie Hot-Dog, diverse Shots und vieles mehr werden im Fasnachtsdorf angeboten.
Der Foodcorner beim Festzelt bietet auch für den grösseren Hunger genügend Möglichkeiten diesen zu stillen.